Männersachen

Gepostet von

Bloggersteckbrief 9: Mister Matthew

Worüber bloggst Du und seit wann?

Seit dem 05. Mai 2014 blogge ich mehrmals die Woche über Mode und Lifestyle-Themen für Männer. Ich nehme den Leser mit auf meine wilde Reise durch die Welt der Mode und berichte dabei sehr persönlich über Trends, Outfits und Reisen. Nicht selten blogge ich aus den Modemetropolen wie London und Mailand, wo es mich regelmäßig für Projekte hin verschlägt.

Wie bist Du auf die Idee gekommen?

Ich habe mich schon immer im Internet präsentiert und meine Meinung kundgetan, aber eben nur in den Sozialen Netzwerken. Mein Freund bot mir dann irgendwann an, mir eine eigene Webseite einzurichten, auf der ich meine Inhalte exklusiv veröffentlichen und mein eigener Chef sein kann. Denn wenn sich die Sozialen Netzwerke von heute auf morgen abschalten, ist auch meine im Internet aufgebaute Persönlichkeit weg. So wechselte ich dann auf die eigene Webseite, eben auf meinen Blog.

Was machst Du beruflich und wie viel Zeit fließt nebenbei in Deinen Blog?

Ich betreibe meinen Blog hauptberuflich. Mit den Themen Mode und Lifestyle für Männer habe ich eine kleine Nische für mich entdeckt, die in Deutschland (leider) nur sehr spärlich bis gar nicht wirklich bedient wird.

Kannst Du mit Deinem Blog Geld verdienen?

Ja. Durch Kooperationspartner und Affiliatelinks verdiene ich mit meinem Blog Geld.

Inwiefern würdest Du Deine Seite gern weiter ausbauen?

Mein Blog wird am 05. Mai 2018 ganze vier Jahre alt. Das nehme ich nicht als Anlass um zu Feiern, sondern stürze mich einmal mehr in Arbeit, denn: Ich starte eine zweite Webseite. Den Namen, die URL und das Thema möchte ich aber noch nicht verraten. Ich verrate nur so viel: Es wird nicht um Mode gehen.

Was reizt Dich am Bloggen und wo siehst Du Herausforderungen?

Am Bloggen reizt mich vor allem das kreative Erschaffen von Content und Storytelling. Ich liebe es einfach mit meiner Fotografin Bilder zu bestimmten Outfits und Themen zu schießen und diese dann in meiner kleinen ein-Mann-Redaktion zu Artikeln aufzuarbeiten. Meine Herausforderung sehe ich darin, mit jedem Tag, mit jedem Foto und Artikel noch professioneller und hochwertiger zu werden.

Bist Du mit anderen Bloggern vernetzt? bzw. Liest Du andere Blogs regelmäßig?

Mit Bloggern bin ich ganz gut vernetzt. 2017 habe ich gemeinsam mit Melanie Delavie (Bloggerin) am Flughafen Dresden ein Bloggertreffen mit 75 Bloggern, Influencern und Onlinern auf die Beine gestellt. Das hat richtig viel Spaß gemacht und war eine tolle Möglichkeit für eine Vernetzung innerhalb der Blogosphäre. Andere Blogs lese ich natürlich auch. So zum Beispiel den Blog von Masha Sedgwick, Nina Schwichtenberg, Philipp Lüders oder Anton Schickert.

Steckbrief zum Blog:

Fashion Blog für Männer, 40.000 Besucher im Monat, Mister Matthew

Foto: Jade Danielle Smith, Model: Mister Matthew, Location: Vogue House London

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s